wer Wir sind

was vir tuin

 MENU
 MENU
  • DIE
    NOTARE.

  • DIE
    NOTARE.

  • DIE
    NOTARE.

Dr. Jörg Munzig und Josef Hölzlein – wir sind die Notare an Ihrer Seite. Ihre Berater in allen Fragen, die Sie bewegen. Sie kaufen eine Immobilie? Heiraten bald und planen einen Ehevertrag? Sie gründen ein Unternehmen? Oder denken an die nächste Generation und wollen Sicherheit in Fragen rund um Patientenverfügung, Schenkung und Testament? Weil Menschen am liebsten Menschen um Rat fragen, sind wir Ihre Vertrauten, die für Klarheit sorgen. Das Leben ist voller Entscheidungen – stellen Sie mit unserer Beratung im richtigen Moment die Weichen für Ihre Zukunft. Sie finden unsere Notarkanzlei in Neu-Ulm am Johannesplatz.

Josef Hölzlein

Die Vita. Josef Hölzlein LL.M. (UQ).

Josef Hölzlein wurde 1981 in Landshut, Niederbayern, geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Passau, Lausanne und Marburg absolvierte Josef Hölzlein sein internationales Masterstudium an der University of Queensland/Australien (Master of Laws, LL.M.) und in Folge sein Rechtsreferendariat in München und Peking (2. Juristisches Staatsexamen in München). Somit sind auch Beurkundungen in Englisch möglich. Als Notarassessor war Josef Hölzlein in Neu-Ulm und München tätig und hat als Fachreferent am Ministerium für Justiz und Verbraucherschutz in Berlin Gesetzgebungsverfahren im Bereich des Nachlassverfahrens und der Mediation begleitet. Am 01.05.2015 wurde Josef Hölzlein zum Notar ernannt und ist seither als Amtsnachfolger der Notare Dr. Schmatz, Dr. Bord und Dr. Feierlein in Neu-Ulm tätig. Josef Hölzlein ist Lehrbeauftragter für Europäisches Wirtschaftsrecht an der Technischen Hochschule in Ulm.

Dr. Jörg Munzig

Die Vita. Josef Hölzlein LL.M. (UQ).

Die Vita. Dr. Jörg Munzig ist Jahrgang 1963.

Er studierte Rechtswissenschaft in Augsburg sowie Wirtschaftswissenschaft in Augsburg und Hagen, um auch in Gesellschaftsrecht zu promovieren. Dr. Jörg Munzig arbeitete am Deutschen Notarinstitut in Würzburg, Schwerpunkt Immobilienrecht. Beurkundungen auch in englischer Sprache gehören ebenfalls zu seinen Kompetenzen.

Wissenschaftliche Veröffentlichungen (Auswahl):

  • Herausgeberschaft am „KEHE“-Grundbuchkommentar
  • Monografie zur Gemeinschaftsordnung im WEG
  • Mitarbeit am Beck-Online-Kommentar zum WEG
  • Mitarbeit am „Würzburger Notarhandbuch“
  • Mitarbeit am „Familienrecht für Notare“ (Familiengesellschaften)
  • Mitarbeit am Münchener Vertragshandbuch (Schenkungsverträge)
  • Beiträge zur DNotZ

Ehrenamtliche Tätigkeit (Auswahl):

  • Prüfer im 1. Juristischen Staatsexamen in der Notarprüfung
  • Vorstand in der Deutschen Notarrechtlichen Vereinigung, Würzburg
  • Stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins der Hochschule Neu-Ulm
  • Stiftungskuratorium der Ulmer Hospiz Stiftung, Ulm
  • Vorstand Roxy Förderverein e.V., Ulm

Montag

telefonisch

Dienstag

telefonisch

Mittwoch

telefonisch

Donnerstag

telefonisch

Freitag

telefonisch

chevron-down